Individuelle Angebote

Ausbildung für Spitzensportler

Leistungssport und parallel dazu eine Ausbildung - wir organisieren, dass das klappt!

Eine Spitzensportkarriere währt nicht ewig. Deshalb hat die parallele Karriereplanung für Nachwuchsportler eine so große Bedeutung. Die bbw Akademie hat gemeinsam mit dem Olympiastützpunkt Berlin, der Berliner Senatsschulbehörde und der IHK Berlin ein Modell geschaffen, das den Erfordernissen der Mehrfachbelastung durch Leistungssport und Ausbildung entgegen kommt.

Seit dem Jahr 2000 haben junge Nachwuchsathleten im Rahmen des Ausbildungsprojektes "Berufsausbildung für Leistungssportler" in einer gestreckten vollschulischen Ausbildung die Möglichkeit, den Berufsabschluss als Kauffrau bzw. Kaufmann im Groß- und Außenhandel in vier statt regulär in drei Jahren zu erwerben. Austragungsort der insofern "entspannten" Ausbildung: die bbw Berufsfachschule. Unser flexibles Zeitmanagement gewährleistet, dass die Ausbildung dem Leistungssport hinsichtlich regulärer Trainings, spezieller Trainingslager und der natürlich auch notwendigen Wettkämpfe gerecht wird.

Die leistungssportgerechte Ausbildung ist wie folgt organisiert:

  • Streckung der Ausbildungsdauer von 3 auf 4 Jahre
  • max. 20 Unterrichtswochenstunden
  • ein schulfreier Wochentag
  • Unterrichtsbeginn montags 12 Uhr
  • Unterrichtsende freitags 12 Uhr
  • Ferienregelung analog der Schulen des Landes Berlin
Mehr als 250 junge Nachwuchsathleten haben die Ausbildung an der bbw Berufsfachschule bereits erfolgreich absolviert. Insgesamt haben nicht weniger als 98 Prozent unserer Sportler ihre IHK-Prüfung bereits im ersten Anlauf bestanden. Während der Ausbildungszeit - auch dies nehmen wir als Qualitätsmerkmal unserer Arbeit - wurden bei internationalen Wettkämpfen über 90 Medaillen errungen (Stand: August 2013).

+Olympiaplakat

Dass Berufsausbildung, Training für den Spitzensport, Wettkämpfe und Erfolge bei internationalen Wettkämpfen unter bestimmten Umständen durchaus zusammen passen, zeigen uns unsere Top-Athleten im gemeinsamen Ausbildungsprojekt für Spitzensportler von Olympiastützpunkt Berlin und bbw Akademie.

Hier eine Übersicht (Stand: Mitte 2015).

+15 Jahre bbw-OSP-Modellprojekt

Das Magazin des Olympiastützpunktes Berlin stellte den bbw Akademie-Standort in Berlin-Karlshorst, an dem sich die Top-Athleten des gemeinsamen Ausbildungsprojekts auf ihren Berufsabschluss vorbereiten auf einer Doppelseite vor. Vom bbw Geschäftsführer, bis zum Chefkoch der Akademiestuben, gibt es hier etliche ehemalige Leistungssportler oder zumindest Sportbegeisterte.

Hier gibts die PDF.

Angebote für Spitzensportler

Berufsfachschule

Unsere News für Sportler